27 Dez

Getestet: REVITALIFT FILLER HYALURO-MASKE

Es gab wieder was zu testen, schon vor den Feiertagen kam das Päckchen an. Und die Feiertage boten sich gleich idealerweise an, ein neues Produkt von L’Oreal auszuprobieren. Über das Portal Gofeminin konnte ich die neue REVITALIFT FILLER HYALURO-MASKE testen.

© L’Oreal

Die Verpackung könnte zwar etwas kleiner sein, der Glastiegel ist dann schon sehr elegant im Bad. Aber es kommt ja weder auf Verpackung noch auf Glastiegelchen an, wichtig ist der Inhalt. Mit der REVITALIFT FILLER HYALURO-MASKE stellt L’Oreal ein komplett neues Produkt vor. Kleine Gel-Kapseln mit hochkonzentrierter Hyaluronsäure sind in die Geltextur der Maske eingearbeitet.

Maske statt Nachtcreme

Auch nicht schlecht ist die Anwendung der neuen Maske. Man trägt sich abends wie eine Packung anstatt der Nachtpflege auf. Das Gel zieht schnell ein und klebt auch nicht. Ich habe mir jetzt eine neue Abend-Routine angewöhnt. Jeden zweiten Tag trage ich die Maske auf, lasse sie kurz einwirken und mache mir denn meinen Kräutertee zum Runterkommen. Beides wirkt großartig. Schon die Maske im Bad lässt mich entspannen und ich habe das Gefühl, etwas gutes für mich getan zu haben. Dann noch mein warmer Bio-Bergkräutertee und schon schlafe ich wie ein Murmeltier.

Am nächsten Morgen

ist die Haut doch tatsächlich etwas praller.  Ein paar kleine Fältchen sind weniger zu sehen, für die größeren Fältchen muss ich die Maske vermutlich länger anwenden. Eines steht auf alle Fälle fest: Die Creme kommt mit auf die nächste Reise und auch den nächsten Urlaub.  Und in einiger Zeit werde ich die Tagescreme aus dieser Serie auch dazu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte CAPTCHA lösen: *